Andreas Wrede ist "The Spectator"

Andreas Wrede ist “The Spectator”

Crossmedia, New Storytelling oder Social Media – Andreas Wrede, gestandener Journalist und Dozent an der HMS  – behält Trends und Entwicklungen der Medienwelt schon von berufswegen her stets im Auge. Für next.Media, die Standortinitiative der Hamburger Digital- und Medienwirtschaft, schreibt er regelmäßig die Kolumne “The Spectator”.

 

In dieser Woche ärgert sich Andreas mit der neusten Trend-App “Beme” herum. Die Idee der App ist schnell erzählt: Nutzer halten sich das Telefon an die Brust, um kurze Videos ihrer Alltagserlebnisse aufzunehmen, die dann ungefiltert an ihre Freunde in der App ausgespielt werden. Ob man das eigentlich wirklich braucht? Die Antwort kennt auch Andreas noch nicht. Aber ein perfides Marketing-Konzept haben die Macher um Beme-Co-Erfinder Casey Neistat allemal. Nachzulesen hier:

http://www.nextmedia-hamburg.de/blog/blog-detail/artikel/beme-me-up-scottie/