Für die zweite Ausgabe des Digital-Magazins “Unified” zum Thema Digital Culture  kooperierte nextMedia.Hamburg mit dem Reeperbahnfestival 2014 und dem InnoLab der HMS. Gemeinsam wurden Akteure, Maker, und Experten der Branche interviewt und mit ihnen diskutiert. Unified #2 fasst einige der Eindrücke und Erkenntnisse zusammen und spürt der digitalen Kultur in Hamburg nach.

Unified_2_Digital_Culture_3

170 Panels, Vorträge, Workshops und Networkingveranstaltungen – die Konferenz zum Reeperbahnfestival hatte einiges zu bieten. nextMedia.Hamburg und das InnoLab der HMS waren drei Tage mittendrin, um die wichtigsten und interessantesten Speaker und Experten der Branche zu ihrer Meinung, ihren Einschätzungen und ihren Zukunftsprognosen und Wünschen für die Digitalisierung zu befragen.

 

Gesche Joost, seit 2014 Internetbeauftragte der Bundesregierung in Brüssel, erklärte uns ihre Vision einer inklusiven digitalen Gesellschaft, an der alle partizipieren und deren Vorteile für alle gelten können. Jeff Gothelf – sonst in New York und der ganzen Welt als Trainer tätig – lehrte in einem Vortrag agile Management-Methoden, die dem digitalen Zeitalter und der veränderten Arbeitswelt gerecht werden. Claire England, ihres Zeichens “Entrepreneur Advocat” in Austin/Texas, beschrieb, wie eine start-up freundliche Kultur aussehen muss, die Gründergeist und Experimentierfreude fördert.

 

Darüber hinaus haben wir mit den zwei Gründerinnen von crowdspondent gesprochen, die sich ihren Journalismus durch cowdfunding finanzieren, mit David Schraven von der neuen gemeinnützigen Rechercheplattform correct!v und mit Hans Evert, dem verantwortlichen Redakteur von Spingers neuer Paid-Content App “Epos”.

 

Diese drei Tage haben wieder einmal gezeigt, welche spannende neue Perspektiven, innovative Projekte, neuen Erzählformen, ungewöhnlichen Geschäftsmodelle, welche Chancen und Möglichkeiten die digitalisierte Welt bietet. Potenzielle Gefahren und kritisch zu sehendes wurden nicht ausgeblendet, aber der Optimismus und der Glaube an die Vorteile überwogen eindeutig.

 

HIER geht es zu Unified #2 – Digital Culture