Zu Gast in der HMS war Deva Tamminga vom Betahaus Hamburg. Sie erzählte uns von der Gemeinschaft im Coworking Space, die sie und ein engagiertes Team gemeinsam betreuen und beraten. Eine Gemeinschaft von Selbständigen und Gründern, von Suchenden und Findenden.

Im Gespräch mit Deva Taminga

Ich brauche einen Ort. Einen Ort zum Denken. Ich brauche einen Ort zum Arbeiten und zum Kreativsein. Ich brauche einen Ort für mich. Aber ich will nicht alleine sein. Ich brauche Menschen um mich herum. Am besten Menschen, die auch so einen Ort brauchen.

In vielen verschiedenen Lebenssituationen kommen die unterschiedlichsten Leute an den Punkt, an dem sie einen Ort suchen, der zu ihrer Lebenslage passt. Sich anpasst und die Dinge einfacher und nicht noch komplizierter macht. Das kann ein ganz schlichter Ort sein, ein ganz individuell gestalteter, jeden Tag ein anderer oder der immer gleiche.

Das Betahaus im Herzen der kreativen Szene in Hamburg versucht dieser Ort oder eben auch ganz viele kleine Orte für viele Menschen zu sein. 450 solcher Coworker sind es im Moment. Hier wird in der „Community“ zusammen und nebeneinander gearbeitet. Das Betahaus in Hamburg ist von mehreren internationalen Coworking Spaces der Marke.

Deva Tamminga, die Education Managerin des Hauses, berichtete uns von den Menschen im Betahaus, die einen Ort für sich gefunden haben, an dem sie arbeiten, aber auch viele andere Angebote wahrnehmen können. Einige dieser Angebote sind als Ausgleich oder als Ergänzung zur täglichen Arbeit gedacht. Das kann ein gemeinschaftliches Frühstück, ein Photographiekurs oder ein Workshop zum Thema Steuerrecht sein. Alles in allem soll das Mitglied der Community im Ganzen Unterstützung finden und nicht nur in bestimmten Teilbereichen.

Bei 450 Mitgliedern soll man aber nicht befürchten, dass man untergeht, einem die Ideen geklaut werden oder, noch schlimmer, ausgehen. „Nicht über deine Ideen reden, ist das Falscheste, was Du machen kannst!“ Das Betahaus ist ein Ort, der einen einlädt, der nicht nur ein Schreibtisch und ein WLAN-Zugang sein möchte. Das Betahaus möchte Dein Ort sein.